railing-service-kundenzufriedenheit-wuerzburg

Blog

Wofür braucht man eigentlich einen Sicherungsplan?

Als modernes Unternehmen gehen wir mit der Zeit. Deshalb erstellen wir unsere Sicherungspläne bereits komplett online und digital. Der SiPla-Workflow, wie ihn die Bahn bezeichnet, ist dafür das passende Tool. Aber wofür braucht man eigentlich einen Sicherungsplan? Ganz einfach – Sicherheit auf der Baustelle braucht eine sorgfältige Planung. Deshalb müssen Sicherungspläne immer schon vor Beginn der Arbeiten am Gleis bei der zuständigen Stelle der Bahn (BzS) eingereicht werden. Das geht online natürlich am schnellsten und spart Papier, Zeit und Nerven. Weil der SiPla-Workflow aber in der Branche noch recht neu ist, fällt vielen die Umstellung nicht immer ganz leicht. In solchen Fällen helfen wir natürlich gerne und unterstützen schnell und unkompliziert.

Die RAILING. GmbH

Hier leben wir Gleis: