railing-service-kundenzufriedenheit-wuerzburg

Blog

Gut zu wissen! Heute: Teil 20 – Warum benötigen Bauüberwacher ein GSM-R Handy?

Habt ihr ein solches Handy schon einmal gesehen? Auch wenn man es auf den ersten Blick meinen könnte, handelt es sich hier nicht um ein älteres, sondern um ein ganz spezielles Modell:  

Das ist ein GSM-R-Handy – darüber funktioniert die Kommunikation im Bereich des Bahnbetriebs, denn diese greift auf ein eigenes Funksystem der europäischen Eisenbahnen zurück (Global System for Mobile Communication – Rail).  

Als Bauüberwacher müssen wir diese Endgeräte mit speziellen SIM-Karten nutzen und melden über diesen Weg z.B. die Sperrung von Gleisen. Diese betriebsrelevanten Gespräche werden zur Nachvollziehbarkeit aufgezeichnet. 

Die RAILING. GmbH

Hier leben wir Gleis: